Senckenberg Naturmuseum Frankfurt: Aha?! Forschungswerkstatt

© Foto: Norbert Miguletz

Einem Hai ins Maul fassen, einen Waschbären aus der Nähe untersuchen, einem Floh in die Augen sehen? Das geht! Ab dem 25. Juni in der „Aha?! Forschungswerkstatt“ im Senckenberg Naturmuseum. In einem experimentell gestalteten neuen Raum können wissbegierige Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren aktiv in den Kontakt mit Wissenschaftler*innen treten und selbst an Sammlungsstücken arbeiten.

Forschungsboxen gefüllt mit Baumscheiben, Federn oder Haifischzähnen sowie mit den begleitenden Forschungsfragestellungen regen dazu an, Zusammenhänge in der Natur zu verstehen und eigene Überlegungen zu entwickeln.

Im Herzen des Raumes befindet sich eine Sammlung mit fast 100 Objekten, von einem Biberschädel bis zu einem Stück erkalteter Lava, die in der Werkstatt erforscht und untersucht werden können. In Themen-Nischen können die faszinierenden Formen von Einzellern aus der Tiefsee oder die Insektenvielfalt erkundet werden und unter den bereit stehenden Mikroskopen werden Strukturen von Kleinstlebewesen sichtbar.

 

Die „Aha?! Forschungswerkstatt“ ist fester Bestandteil des Museums und ist ab dem 25. Juni 2022 zu folgenden Zeiten geöffnet: Di und Do 13-17 Uhr, Mi 10-18 Uhr, Fr / Sa / So 10-17 Uhr. Montags ist die Werkstatt geschlossen.

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung ist eine Einrichtung der Leibniz-Gemeinschaft und erforscht seit über 200 Jahren weltweit das „System Erde“ – in der Vergangenheit, der Gegenwart und mit Prognosen für die Zukunft. Wir betreiben integrative „Geobiodiversitätsforschung“ mit dem Ziel die Natur mit ihrer unendlichen Vielfalt zu verstehen, um sie als Lebensgrundlage für zukünftige Generationen zu erhalten und nachhaltig zu nutzen. Zudem vermittelt Senckenberg Forschungsergebnisse auf vielfältige Art und Weise, vor allem in den drei Naturmuseen in Frankfurt, Görlitz und Dresden. Die Senckenberg Naturmuseen sind Orte des Lernens und Staunens und sie dienen als offene Plattformen dem demokratischen Dialog – inklusiv, partizipativ und international. Mehr Informationen unter www.senckenberg.de.

 

Newsletter

Liebe Familie,
hier finden Sie den aktuellen Newsletter der Familienkarte Hessen

Newsletter anschauen
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration