Der Umtausch-Check der Verbraucherzentralen hilft online bei Fragen zu Rückgabe, Garantie und Gewährleistung

Möchten Verbraucherinnen und Verbraucher online erworbene Produkte umtauschen, zurückgeben oder reparieren lassen, stehen sie vor zahlreichen rechtlichen Fragen, denn es kommen grundsätzlich verschiedene Lösungen in Frage. In vielen Fällen haben Verbraucher Anspruch auf eine kostenfreie Reparatur, ein Ersatzprodukt oder können sogar Ihr Geld zurückverlangen.

Der Online-Service der Verbraucherzentralen www.umtausch-check.de bietet Verbraucherinnen und Verbrauchern zu jeder Tageszeit eine rechtliche Ersteinschätzung zu ihrem individuellen Fall. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Ware online oder in einem Ladengeschäft gekauft wurde. Die Nutzung des Umtausch-Checks ist kostenfrei.

So verrät der Check zum Beispiel, ob ein Käufer die vor drei Wochen online bestellte Jogginghose noch zurückgeben kann. Und geht die im Ladengeschäft erworbene Waschmaschine zum Beispiel während der Betriebsferien oder während des Lockdowns kaputt, erhalten Verbraucher auch hierfür rechtliche Erstinformationen und bei Bedarf Vorlagen für einen Brief an den Verkäufer oder Hersteller, mit dem sie ihre Rechte geltend machen können.

Bleiben nach Nutzung des Umtausch-Checks noch Fragen offen, hilft Monika Bracht mit ihrem Team in der Beratungsstelle Fulda in gewohnter Weise weiter – telefonisch, online oder per Video. Der Umtausch-Check ist ein zusätzliches Angebot, keine Bedingung dafür, um ein persönliches Beratungsangebot zu nutzen.
Weitere Informationen finden Sie hier: www.umtausch-check.de

Familienkarte Flyer

Den aktuellen Flyer der Familienkarte Hessen mit einer Übersicht über alle Leistungen und Partner finden Sie hier.

download PDF

Newsletter

Liebe Familie,
hier finden Sie den aktuellen Newsletter der Familienkarte Hessen

Newsletter anschauen
Hessisches Ministerium für Soziales und Integration